Anne Kampschulte

Jeder Gedanke, jede Idee oder Energie kann in eine Form umgesetzt werden und wird somit materialisiert, sichtbar und anfühlbar. Die Skulptur ensteht im Dialog zwischen Fühlen und Denken mit der Materie. Stein ist mein bevorzugtes Material: hart und doch formbar, Widerstand bietend, geduldig, klare Entscheidungen liebend, zerbrechlich.

Geboren in Essen
Lebt und arbeitet in Essen und Zurgena
Mitglied im Cactus Nijar esCultura(Spanien)

Studium Kunst für Lehramt RWTH Aachen

Preise 

Adresse
Tel.Nr.
Bemerkung

Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture